4.1 Vergangene Ausbildungsjahre löschen

Die nachfolgenden Beschreibungen funktionieren ab der Version 4.3.2. Falls du eine frühere Version verwendest, hilft dir unser Service-Team gerne weiter. Ruf die 040 609 444 32 an oder klick oben (links neben deinem Namen) auf Anfrage einreichen, um uns eine Supportanfrage zu senden.

 

BITTE STELLE ZUNÄCHST SICHER, DASS SICH KEIN AZUBI DES ZU ENTFERNENDEN AUSBILDUNGSJAHRES AKTUELL NOCH IN DER AUSBILDUNG BEFINDET.

 

Dann sicherst du die bestehende Excel-Datei in einem geeigneten Verzeichnis und benennst die Datei nach Wunsch um.

Wechsle in die Arbeitsmappe mit der ersten Tagesplanung, die nicht gelöscht werden soll.

Klicke in die Zelle F2 und ersetze die Formel durch das angezeigte Datum. (z.B. von “=TP_2015!NE2+1” nach “31.08.15”). Ohne diese Formel fehlt nun die Verknüpfung zum letzten Tag des vorherigen Ausbildungsjahres. Die Arbeitsmappen TP_JJJJ und WP_JJJJ mit der Wochen- und Tagesplanung der älteren Ausbildungsjahre können jetzt gelöscht werden.

Wichtig zu wissen: Damit das neue Ausbildungsjahr für die Anzeige der Einsatz- und Belegungspläne ausgewählt werden kann, muss es in der Arbeitsmappe “Info” ab Zelle D76 hinterlegt sein. Die älteren Jahre, deren Wochen- und Tagesplanung du gelöscht hast, kannst du hier jetzt auch entfernen. Verschiebe die Liste der Jahre einfach nach oben und füge unten die Folgejahre an.